Aida S. Rodriguez

Autorin, Elternmorphose, APEGO-Schule Berlin

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Alle Informationen über das Downloadpaket findest du hier. Dieses Interview ist noch folgende Zeit frei verfügbar

Sharing is caring 😉 Bitte hilf uns, diesen kostenfreien Kongress bekannt zu machen!

Aida S. Rodriguez

Die Maske geht raus und plötzlich ist da das verletzte kleine Kind in mir und will nur noch angreifen, weil meine Integrität gerade verletzt worden ist - versehentlich durch mein Kind oder wen auch immer. Da einen Moment innezuhalten und zu wissen ´Ich antworte grundsätzlich nicht, bevor ich bin 10 gezählt habe.`, ist eine harte Übung, kann aber ein erster Anstoß sein. Meistens ist dieser erste Zorn, diese erste reflexartige Reagieren tatsächlich verflogen. Und so gibt es eine Fülle an Dingen, die man für sich anwenden kann.

Aida ist u.a. Autorin, Bloggerin und Referentin; außerdem Coach, Beraterin und Trainerin. Sie begleitet mit Elternmorphose insbesondere Eltern und Pädagogen rund um die Themen "Unerzogen", "Selbstwirksamkeit", "Transformationsprozesse", "Diversity" und "selbstbestimmte Bildung".

elternmorphose.de

 Aida ist u.a. Autorin, Bloggerin und Referentin; außerdem Coach, Beraterin und Trainerin. Sie begleitet mit Elternmorphose insbesondere Eltern und Pädagogen rund um die Themen "Unerzogen", "Selbstwirksamkeit", "Transformationsprozesse", "Diversity" und "selbstbestimmte Bildung".

Du willst dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir jetzt das "Die neuen Eltern"-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen!

Der Kongresspreis ist für dich noch gültig bis:

1 Kommentar

  • Manuela

    ….mein Mantra: mein Kind tut immer etwas für sich, nie gegen mich💗
    Und Aidas Satz, es dauert sehr lange bis wir alte Muster auflösen, wir haben diese Jahre lang gelernt… oh ja ….
    Tolles Interview!
    Danke für diesen Kongress, ich konnte schon viele Impulse mit nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.